Wir waren schon immer grĂŒn!

Halbautomatischer Stretchwickler – die High-End-Lösung fĂŒr die kostengĂŒnstige Transportsicherung von Frachtgut.

Premium-Funktionen schon in der Standard-AusfĂŒhrung:

Lantech-Stretchwickler werden fĂŒr den dauerhaft verbrauchsschonenden sowie prozesssicheren Einsatz von Stretchfolien entwickelt. Dank der stabilen Verarbeitung von hochwertigen Lantech-Komponenten und der zuverlĂ€ssigen Lantech-Folienvordehntechnik benötigen die Lantech-Stretchwickler keine planmĂ€ĂŸigen Wartungsarbeiten. Der Folienverbrauch wird auf ein notwendiges Minimum reduziert. So werden die endlichen Rohstoffressourcen geschont und die COÂČ-Emmissionen, die durch die Produktion neuer Folien entstehen, reduziert.

Eine dauerhaft kostengĂŒnstige und verbrauchsschonende Transportsicherung beginnt bereits bei der intelligenten Auswahl des Stretchwicklers.

Lantech QL400-XT – Stretchwickler

Das bietet Ihnen Lantech-QL 400 XT schon in der Standard-AusfĂŒhrung:

  • Pallet GripÂź
    Das Ladegut wird zusÀtzlich durch die einstellbare Schnurbildung des Folienschals gegen das Verrutschen gesichert und gewÀhrleistet durch die Kordel einen noch besseren Halt.
  • XT Cut and ClampÂź
    Der Folienschal wird am Drehteller maschinell gehalten, nach dem Stretchprozess automatisch abgeschnitten und fĂŒr den nĂ€chsten Prozess fixiert. Ein manueller Eingriff durch den Bediener ist nicht mehr notwendig. Der Prozess ist absolut mechanisch und benötigt weder Druckluft, noch eine weitere stromfĂŒhrende Leitung. Der Maschinenstart erfolgt ĂŒber ein Zugband, das sich bequem aus dem Fahrzeug heraus bedienen lĂ€sst. Optional kann der Start per Funk-Fernbedienung Click-n-Goℱ erfolgen.
  • Load Guardian
    Das „Mastermind“ der QL400XT in kritischen Situationen. Die transportsicheren Ladungsprofile werden fĂŒr die verschiedensten AnwendungsfĂ€lle einmalig erstellt und gespeichert. Diese Konfigurationen behĂ€lt der „Load Guardian“ automatisch bei und liefert die perfekten Einstellungen fĂŒr den jeweiligen Anspruch. Das Ladungsprofil ist ein vom Load Guardian erstelltes Wickelmuster, das auf den Eingaben fĂŒr eine bestimmte Ladungskonfiguration basiert.
  • Power Roller Stretch Plusℱ
    Um Ihre nicht-formstabilen-PackgĂŒter vor dem ZerdrĂŒcken zu schĂŒtzen, bietet der integrierte Power Roller Stretch Plusℱ optimierte Eckenkompensationen.
  • GehĂ€use „NEMA Typ 1“
    FĂŒr einen dauerhaft zuverlĂ€ssigen Einsatz der QL400XT schĂŒtzt das GehĂ€use „NEMA Typ 1“ die Elektronik wirksam vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit.
  • Massiver Stahlkorpus
    Stahlbleche statt Schweißbleche – der Stretchwickler Lantech QL400XT ĂŒberzeugt durch maximale StabilitĂ€t und kann Ladungen von bis zu 2.250 kg Höchstgewicht verarbeiten.
  • Wartungsfrei
    FĂŒr den Betrieb der Lantech QL400XT ist keine planmĂ€ĂŸige prĂ€ventive Wartung erforderlich.

Der Einbau von folgenden nĂŒtzlichen Tools ist empfehlenswert:

  • EZ WeighÂź
    Die elektronische Waage „EZ Weigh“ ermittelt das Gewicht des eingesetzten Folienmaterials jeder einzelnen Palette. Der Anwender hat somit die permanente Kosten-Kontrolle ĂŒber seine Verpackungsmittel.
  • Click-n-Goℱ
    Funk-Fernbedienung fĂŒr den mobilen Einsatz: Jede Bedienung kann bis zu drei Maschinen mit je fĂŒnf Ladungsprofilen verwalten.
NĂŒtzliche Zusatz-Tools von Lantech

Leistungskriterien:

  • Drehtisch-Geschwindigkeit: 1 bis 12 U/min
  • Drehtischantrieb: 1 PS / TEFC

Ladungsparameter:

  • DrehtischgrĂ¶ĂŸe: Standard: Ø 1.650 mm
  • max. Ladungshöhe: Standard: 2.030 mm
  • max. Ladungsgewicht: 2.250 kg
weitere Drehtischabmessungen und Ladungshöhen sind auf Wunsch lieferbar.

Foliendehnung:

    Der PreStretch der Folie erfolgt ĂŒber eine leistungsstarke und abnutzungsresistente Zahnkranz-/KettenĂŒbersetzung. Wahlweise stehen hier verschiedene GrĂ¶ĂŸen zur VerfĂŒgung.

Technische Voraussetzung

  • Anschluss:: 220 V / 16 A / 50 Hz.

Jetzt Kontakt aufnehmen Zur Übersicht